ILLUSTRATION BY ‚JO ON PAPER‘: MEINE ZEICHNUNGEN

Von der Skizze zur Illustration

Meine Illustrationen sind eine Auseinandersetzung mit Identität. Oft sind sie die überspitzte Darstellung einer anderen Person, Fantasie und Selbstporträt in einem. Verschiedene Sinneseindrücke werden zur Quelle meiner Zeichnungen: Träume, Musik, Natur, Bewegung und Verhaltensweisen von Menschen. Charakteristisch für meine Figuren ist die gleichzeitige Zerrissenheit und Verbundenheit mit den verschiedenen Persönlichkeitsanteilen ihres Wesens. Mein Zeichenstil ermöglicht es mir, genau das darzustellen: Durch schnelle, rough‘e Linien und die teils anatomische Verfremdung. Alle Bilder zeichne ich analog mit Polychromos Buntstiften und bearbeite sie digital weiter.

Entwickelt habe ich den Illustrationsstil erstmals für meine Bachelorarbeit, der Kampagne zum fiktiven Theaterstück ‘Xtreme: Zwischen Genie und Wahnsinn‘. Dafür habe ich exzentrische Persönlichkeiten porträtiert. 2015 erhielt ich für diese Arbeit den Red Dot Design Award in Illustration. Auch für meine neuen Illustrationen greife ich gerne auf dieses Stilmittel zurück, das mittlerweile den Charakter meiner Zeichnungen ausmacht. Hier findest du eine Auswahl an Zeichnungen aus meinem persönlichen Portfolio.

ILLUSTRATION BY ‚JO ON PAPER‘: MEINE ZEICHNUNGEN

Von der Skizze zur Illustration

Meine Illustrationen sind eine Auseinandersetzung mit Identität. Oft sind sie die überspitzte Darstellung einer anderen Person, Fantasie und Selbstporträt in einem. Verschiedene Sinneseindrücke werden zur Quelle meiner Zeichnungen: Träume, Musik, Natur, Bewegung und Verhaltensweisen von Menschen. Charakteristisch für meine Figuren ist die gleichzeitige Zerrissenheit und Verbundenheit mit den verschiedenen Persönlichkeitsanteilen ihres Wesens. Mein Zeichenstil ermöglicht es mir, genau das darzustellen: Durch schnelle, rough‘e Linien und die teils anatomische Verfremdung. Alle Bilder zeichne ich analog mit Polychromos Buntstiften und bearbeite sie digital weiter.

Entwickelt habe ich den Illustrationsstil erstmals für meine Bachelorarbeit, der Kampagne zum fiktiven Theaterstück ‘Xtreme: Zwischen Genie und Wahnsinn‘. Dafür habe ich exzentrische Persönlichkeiten porträtiert. 2015 erhielt ich für diese Arbeit den Red Dot Design Award in Illustration. Auch für meine neuen Illustrationen greife ich gerne auf dieses Stilmittel zurück, das mittlerweile den Charakter meiner Zeichnungen ausmacht. Hier findest du eine Auswahl an Zeichnungen aus meinem persönlichen Portfolio.

Follow Me on Instagram:

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...