Bereits nach wenigen Tönen war ich „lost in the techno universe“, als ich das erste Set von Pinoir gehört habe. Bei diesem Techno-Projekt eines guten Freundes von mir, begegnen sich energiegeladene Rhythmen und tiefgreifender, emotionaler Sound. Die Musik trifft … bei mir einen ganz speziellen Nerv – der stetige Drang nach Bewegung paart sich mit dem vollautomatisierten Abtauchen in eine Welt des Deep Techno. Ich. will. mehr. davon.

Die Illustration kam unmittelbar, wie die Lust zu tanzen, nachdem ich ihn nicht nur an einigen offiziellen Party-Abenden*, sondern auch in kleiner ‘Darmstädter Runde’ wiederholt beim Auflegen erleben konnte. Der rough’e Stil der Zeichnung, kombiniert mit einer ungleichmäßigen Textur, unterstreicht für mich die Intensität des besonders detailreichen Sound-Charakters von Pinoir.

Ich freue mich sehr, dass ihm das Artwork gefällt, und die Illustration auf seinen verschiedenen Kanälen als Profil- und Headerbild Verwendung findet.

Dance and listen to techno by Pinoir: soundcloud.com/pinoir

Follow Pinoir on Facebook: facebook.com/pinoir.official

* – 30.12.16 – Dora Brilliant (Frankfurt am Main)
– 04.02.17 – Hillstreet No. 73 (Darmstadt)
– 29.04.17 – Oettinger Villa (Darmstadt)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...